Acome, Solutions for a connected world Acome, Solutions
for a connected world

Solutions for a connected world

Téléreport Kabel

   

Téléreport Kabel eignen sich für die Übertragung von Daten zwischen den Energie- oder Durchflusszähler, die in Wohnungen eingesetzt werden, und der Schnittstelle, die durch einen Telereport -Schaltkasten gebildet wird, der sich an der Grundstücks-grenze befindet.

Anwendungen

Téléreport-Kabel eignen sich für die Datenübertragungen.

Vorteile

Diese Kabel sind für die Versorgung mit elektrischer Energie, Gas und Wasser sowie für die Erfassung des jeweiligen Verbrauchs bestimmt. Sie erlauben die Anpassung an die neuen Technologien zur Fernablesung von Zählern ohne Zutritt zu den Grundstücken.

Darüber hinaus erfüllen sie die folgenden Normen:

• NF C 33-400 EDF

• NF C 32-070.2.1 und IEC 60332-1 über die Nichtverbreitung von Flammen

Eine Implementierung des armierten Kabels mit einem ringförmigen Stahlband, (Dicke 0,2mm), das mit der Abdeckung in der Länge verlegt wird, erlaubt einen Zeitgewinn von 43 % bei gleicher Arbeit, die mit dem armierten Telereport mit 2 spiralförmigen Stahlbändern realisiert wird.

Eigenschaften

Teilnehmeranschlusskabel für Stromzähler und Schnittstellen mit der Stromgesellschaft EDF:

• Nicht armierte und armierte 2-paarige Kabel 0,6 mm mit PVC-Mantel. „Sternvierer-Verkabelung“